DAZ

Nach vier Wochen im Ruhemodus und extrem erholt, habe ich mich diese Woche erstmals wieder an ein paar Dinge für die Schule gesetzt. Noch habe ich drei Wochen zu Hause übrig, in der letzten Woche wird dann das bis jetzt leere Klassenzimmer wieder eingerichtet und dekoriert. Leider ist ja bisher vollkommen offen, wie es am Schulanfang startet. Bin gespannt, was unser Herr Bildungsminister am Montag in seiner Pressekonferenz verlautbart.... ich werde nehmen was kommt und versuchen das Beste daraus zu machen.

 

Ich habe einen großen Teil der Jahresplanung fertig (nur Fächer wie Sport, Englisch, sowie meinen Förderunterricht und Daz muss ich noch planen). Mit dem DAZ (Deutsch als Zusatz) habe ich begonnen...

 

Die ersten 30 Seiten zu den Themen Schule, Verkehr, Obst und Tiere sind fertig. Zusätzlich werden viele Materialien aus der Vergangenheit zum Einsatz kommen (Rechtschreibkoffer, Adjektivkoffer, Verbkoffer und Bildkarten aus den Wortschatzraps)

Download
daz teil 1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 16.4 MB
0 Kommentare

Buchstabenplakate Kombination

Eine Variante ist (auf Wunsch meiner Parallelklassen-Lehrerin) dann doch noch entstanden....

Download
buchstabenplakate kombi.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.3 MB
4 Kommentare

Buchstabenplakate

Ich hatte heute Nachmittag noch ein bisschen Zeit und hab meine Buchstabenplakate fürs nächste Jahr gebastelt. Zu Schulbeginn möchte ich die Druckschriftbuchstaben aufhängen und sie jedes Mal, wenn wir einen Schreibschriftbuchstaben gelernt haben durch diesen ersetzen.

 

Ich habe die Plakate für mich gemacht, weitere Schriften oder Laute bzw. alternative Tiere werde ich nicht machen.

 

 

Download
buchstabenplakate.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.8 MB
Download
buchstabenplakate artikelpunkte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.8 MB
Download
buchstabenplakate schreibschrift.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.7 MB

0 Kommentare

Sandalen am Strand

Überhaupt keine neue Idee, aber unsere letzte große Zeichen- und Bastelarbeit in diesem Jahr.

 

Der Sand wurde aus braunem Papier gerissen, die Wellen ausgeschnitten, die Sandalen mit Filzstift gestaltet, laminiert und mit Heißkleber aufgeklebt.

 

Unser Schuljahr neigt sich nun rapide dem Ende zu. Am Freitag gibt es Zeugnisse, die ich vorgestern fertig gemacht habe, die Klasse ist FAST ausgeräumt (wir müssen unsere Klassen jedes Jahr komplett leeren und den Schulschlüssel über die Sommerferien abgeben) und alles ist zu Hause was für die Jahresplanung gebraucht wird. Die Ferien können also guten Gewissens kommen und ich freu mich schon darauf. 

 

 

1 Kommentare

Unterwasserwelt

Gestern und heute haben wir unser letztes Werkstück gemacht. Die Idee dazu stammt aus einem Sommerheft einer Ladenkette für Schreib- und Bastelbedarf. 

 

Wir haben einen Pappteller mit Acrylfarben bemalt und zwei Ausmalbilder mit Filzstiften bemalt. Die Figuren wurden laminiert und wieder ausgeschnitten. Nach dem Trocknen habe ich kleine Schnitte am Rand des dunkleren Blaus gemacht. Die Kinder haben mit Wolle die Fäden gespannt und die Figuren eingefügt. Nett, klein, aber den Kindern hats großen Spaß gemacht.

0 Kommentare