Teekesselchen / Homonyme 1

Die erste Datei an Homonymen habe ich bereits geschafft. In den nächsten Tagen möchte ich noch zwei oder drei weitere solcher Dateien erstellen. Mal sehen, wie es neben dem "normalen" Unterricht läuft.

 

Download

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    SH (Montag, 02 November 2020 17:29)

    Deine Teekesselchen-Datei ist total nett und zeigt bildhaft die Mehrbedeutung von Worten auf. Super Material! Eines ist mir aber aufgefallen: Meines Wissens nach gibt es eine feine Unterscheidung: Der Drache ohne „n“ ist das feuerspeiende Fabelwesen, der Drachen mit „n“ ist das Fluggerät. ;-)

  • #2

    Bibi (Montag, 02 November 2020 18:20)

    Vielen lieben Dank für dieses Material! Ich werde es gleich in meine DAZ Stunden einbauen! Wundervoll!!
    Ich freue mich immer über das bereitgestellte Material - es ist mit so viel Liebe gemacht und inspiriert mich selbst neue Ideen auszuprobieren!
    LG
    B.

  • #3

    FT (Dienstag, 03 November 2020 09:38)

    Hallo , vielen Dank wieder einmal für das tolle Material. Homonyme sind in meiner Klasse auch immer ein Thema und die Kinder sind jeweils begeistert. In punkto Drache/Drachen schließe ich mich meiner Vor-Schreiberin an. Ich wollte dann auch noch nachfragen, ob bei Schild , wenn es sich um den Ritter handelt, da nicht der Schild gesagt wird ( so habe ich es nämlich meinen Kindern immer erklärt; nicht dass ich da im Irrtum bin). Wäre aber nicht schlimm, da müsste dann ja nur der Punkt hinzugesetzt werden. Oder habe ich irgendetwas übersehen? LG
    F.T

  • #4

    Susanne Mohr (Dienstag, 03 November 2020 19:43)

    Ich merke einmal mehr, dass unsere Sprache hier in Vorarlberg stark dialektgefärbt ist. Wir machen kaum einen Unterschied, wo ihr natürlich alle Recht habt (nach Duden und co). Einfach die Karten aussortieren .... danke für die Rückmeldungen

  • #5

    Sabine (Mittwoch, 11 November 2020 19:08)

    Vielen lieben Dank für die tollen Arbeitsmaterialien.

  • #6

    Yvonne Rohrer (Donnerstag, 19 November 2020 20:04)

    Die sind ja echt toll, deine bebilderten Teekesselchen. Herzlichen Dank fürs Teilen deines tollen Materials. Ich freue mich schon auf die erstaunten Gesichter der DAZ- Kinder, wenn wir erarbeiten, dass diese verschiedenen Dinge gleich heissen...